Projekte (228)

Kräuterzentrum Einböck

Kräuter am Hof

LE 14–20

Das bereits gut etablierte Käuterzentrum in Taiskirchen wird am neuen Standort Dorf an der Pram von der nachfolgenden Generation weiter geführt und weiter entwickelt. Dazu wird ein leerstehendes landwirtschaftliches Gebäude reaktiviert und einem neuen Zweck zugeführt. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
G. Bassler

Naturschätze zentrales Weinviertel II

LE 14–20

Aufbauend auf die im LEADER Projekt „Naturschätze im zentralen Weinviertel“ erarbeiteten Grundlagen und Projektergebnissen, verfolgt dieses Projekt das Ziel, der Natur in der LEADER Region Weinviertel-Manhartsberg mehr Gewicht zu verleihen und in die Umsetzung zu kommen. MEHR

Bundesland: Niederösterreich

40 Jahre Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

LE 14–20

Das Projekt hat Rückblicke auf die vergangenen Projekte ermöglicht und verdeutlicht, was bereits alles realisiert und umgesetzt wurde, den Blick auf die aktuellen Geschehnisse beleuchtet und den Fokus auf die Zukunft gerichtet. MEHR

Bundesland: Steiermark

Wildtier und Lebensraum - im Wandel der Zeit

LE 14–20

Es entsteht eine Dauerausstellung „Wildtier & Lebensraum – im Wandel der Zeit“. Diesbezügliche Seminare werden ökologisches Wissen über Wildtiere und ihre Lebens-räume sowie deren Wechselwirkungen vermitteln. MEHR

Bundesland: Steiermark
Naturforum

Naturfourm 4.0

LE 14–20

Das Ziel des Projekts ist es, durch innovative Dialogprozesse bestehende Nutzerkonflikte in natürlichen Lebensräumen zu lösen und eine nachhaltige Nutzung von Wanderwegen, Mountainbikestrecken und weiteren Outdoor-Aktivitäten sicherzustellen. MEHR

Bundesland: Kärnten
@ Google Maps

Luchs Trail Projektentwicklung Machbarkeitsstudie

LE 14–20

Der Nationalpark Kalkalpen, der Nationalpark Gesäuse und das Wildnisgebiet Dürrenstein sind Schutzgebiete, die einer naturnahen Region ihre Identität geben. Auf 13 Tagesetappen führt der für die Öffentlichkeitsarbeit konzipierte Luchs-Trail durch dieses Gebiet. MEHR

Bundesland: Niederösterreich | Oberösterreich | Steiermark
REGEF

Schaunburger Biogärten

LE 14–20

Im Gemeindegebiet von Hartkirchen wurde ein Biogarten errichtet. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Energieregion Weiz-Gleisdorf

Raabklamm 2.0 - Naturschutz für alle!

LE 14–20

Die Raabklamm als Natura 2000- und Naturschutzgebiet erfreut sich weit über die Grenzen hinaus größter Beliebtheit. MEHR

Bundesland: Steiermark
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Bildungscampus und Kindertagesstätte Obervellach

LE 14–20

Durch die Integration des Kindergartens und der Schule unter einem Dach, werden Ressourcen gemeinsam zum Vorteil der Gemeinde und der Kinder genutzt. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Inwertsetzung Volksschule Möllbrücke

LE 14–20

Mit der Inwertsetzung der Volksschule Möllbrücke, soll eine neue Form des barrierefreien Wohnens im ländlichen Raum angeboten werden. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Kinderbetreuung Stall

LE 14–20

Das Ziel ist, die Betreuungsmöglichkeiten auszudehnen und eine adäquate Kinderbetreuung für mehr Kinder auch am Nachmittag anzubieten, um eine hochwertige pädagogische Betreuung und Förderung der Kinder zu gewährleisten und zur Erwerbsmöglichkeiten der Familien und vor allem Frauen unterstützend beizutragen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Klimafitter Parkplatz Möllnerweg

LE 14–20

Mit der Errichtung des Parkplatzes wird die Parksituation im Ortsgebiet von Möllbrücke entschärft, wodurch eine Belebung des Ortskerns als lebenswerter Begegnungsbereich gewährleistet werden kann. MEHR

Bundesland: Kärnten
LEADER-Region Mitten im Innviertel

Bodenkoffer Sauwald-Pramtal

LE 14–20

Die Landwirtinnen und Landwirte in der Region bekommen mit dem "Bodenkoffer" Werkzeuge zur Hand, um eine Analyse ihrer Ackerböden und Grünflächen selbst durchzuführen. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Suske Consulting

Farming For Nature Österreich

LE 14–20

Im Rahmen des Projektes „Farming For Nature Österreich" wird die Einstellung von ausgewählten Bäuerinnen und Bauern zu Zusammenhängen zwischen Landwirtschaft und Biodiversität, die persönlichen Hintergründe für diese Einstellung sowie das damit verbundene Wirtschaften auf dem eigenen Betrieb vermittelt. MEHR

Bundesland: Burgenland | Kärnten | Niederösterreich | Oberösterreich | Salzburg | Steiermark | Tirol | Vorarlberg | Wien
Biohof Bart

Bunte Eier aus dem Mobilstall

LE 14–20

Michael und Maria Hölzl-Leitner, bewirtschaften zwei landwirtschaftliche Biobetriebe auf der Mühlviertler Alm. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Burgverein Prandegg

Mittelalterlicher Kräutergarten auf der Burgruine Prandegg

LE 14–20

Die Anlage von Kräutergärten an Burgen hat eine lange Tradition. Zur Selbstversorgung wurden verschiedene Arten von Nutzgärten angelegt: Obstgärten, Gemüsegärten und Kräutergärten. MEHR

Bundesland: Oberösterreich
Elisabeth Falkeis

Neophyten Management im Naturpark Kaunergrat

LE 14–20

Ein Folgeprojekt für die Region Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal) und die Gemeinde Prutz. MEHR

Bundesland: Tirol
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Begegnungszentrum Kleblach-Lind

LE 14–20

Durch die Neugestaltung des Vorplatzes sollen räumliche Barrieren abgebaut werden und es soll eine „Begegnungszone“ im Ortszentrum entstehen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Energieeffizienz Kleblach-Lind

LE 14–20

Die gesamte Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet wird auf energieeffiziente LED-Leuchten umgestellt, saniert und überprüft. MEHR

Bundesland: Kärnten

Nie wieder Krieg - Gedenkstätte Großkirchheim

LE 14–20

Das Ziel ist die Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudes nach den Plänen von Architekt Clemens Holzmeister. In weiterer Folge soll die bisherige Leichenhalle ein Mahnmal gegen den Krieg beherbergen. MEHR

Bundesland: Kärnten
Region Großglockner/Mölltal - Oberes Drautal

Baulandmodell Kleblach-Lind

LE 14–20

Mit dem Baulandmodell soll eine neue Form des Wohnens im ländlichen Raum angeboten werden. MEHR

Bundesland: Kärnten
Naturpark Mürzer Oberland

Natur schützen durch Besucherinnen- und Besucherlenkung

LE 14–20

Der Naturpark Mürzer Oberland hat sich in der jüngeren Vergangenheit in den Bereichen Klimawandel und Klimakrise, Biodiversität sowie im Zusammenhang damit zum Thema Kulturlandschaft Wälder und Almen positioniert. MEHR

Bundesland: Steiermark
Region Großglockner

Pro Musica Mallnitz

LE 14–20

Pro Musica Mallnitz möchte mit einem hochkarätigen Angebot an klassischen Konzerten Mallnitz weiter- zu einem Zentrum der Musik- entwickeln. MEHR

Bundesland: Kärnten
LAG Management

Stein.um.bruch Ludesch 2035

LE 14–20

Seit Generationen steht der Steinbruch mitten im Walgau für die Bereitstellung von Ressourcen: von Baumaterialien über Rohstoffe zur Zementproduktion und aktuell wieder als Baustoffressource. MEHR

Bundesland: Vorarlberg
Region Großglockner

Mölltaldom und Antoniuskapelle

LE 14–20

Rückbau der Antoniuskapelle unter Erhaltung der historischen Elemente als Kulturerbe und der Verwendung ursprünglicher Baumaterialien. MEHR

Bundesland: Kärnten